Lifestyle

Freundschaft

Ich sitze hier und versuche über etwas zu schreiben, was sich in Worten eigentlich nicht beschreiben lässt…

Freundschaft.

Damit meine ich nicht die unzähligen „besten“ Freunde im Kindergarten. Nein, echte Freundschaft. Mit meinen jungen fast 25 Jahren kann ich bereits aus Überzeugung sagen: man muss nicht eine Herde von Freunden haben, wenn es die richtige Person ist genügt auch eine einzige. Diese „eine“ habe ich auf eher untypische Art und Weise kennen und lieben gelernt. Unerwartet aber mitten ins Herz. Durch sie habe ich gelernt was Freundschaft wirklich bedeutet. Eine Verbindung die durch ein hohes Maß an Vertrauen gekennzeichnet ist.

„Eine Seele in zwei Körpern.“ – Aristoteles

Plötzlich war da eine Person, die volles Verständnis für die eigene Situation aufbringt, weil sie sich in der gleichen befindet. Eine Seelenverwandte, die nicht die Augen verdreht, weil sie lieber nicht über den neuesten Promiklatsch sprechen möchte. Eine Freundschaft, wie eine Ehe – im idealtypischen Sinne: in guten wie in schlechten Zeiten. Egal in welcher emotionalen Situation sich eine von uns gerade befindet, es wird geteilt und zusammen durchlebt.

Gemeinsam weinen, lachen aber auch diskutieren. All das gelingt uns trotz einer geografischen Distanz von 633km. Und genau das ist unser Geheimnis. Die Entfernung besteht nur auf der Landkarte, niemals im Herzen. Freundschaft bedeutet nicht sich jede Woche zu sehen oder täglich zu telefonieren. Was zählt ist das unbezahlbare Gefühl, jederzeit willkommen zu sein.

20160403-1069274318

Selbstverständlich werde ich traurig und vermisse sie, wenn ich an gemeinsame Erlebnisse denke oder mich in Fotos verliere. Es wäre gelogen, zu sagen dass es mir egal ist – nicht mal eben meine „große kleine Schwester“ auf ein Glas Wein besuchen zu können. Aber umso mehr zählt die Zeit wenn man sich dann endlich wieder sieht. Eine Stimmung als wären wir nie getrennt gewesen. Pur, ehrlich und einfach“wie immer“. Ich bin unendlich dankbar für diese Freundschaft.

20160403_140853

(Diese schönen Fotoaufsteller für wundervolle Erinnerungen mit eurer besten Freundin gibt es übrigens hier)

Jamie, wenn du das hier liest… Ich danke dir für alles. Für deine Ehrlichkeit, deinen Humor, deine Fürsorge und dein Vertrauen. Ich bin unendlich stolz auf dich. Danke, dass du Teil meines Lebens bist. ♥

„There are some people who could hear you speak a thousand words and still not understand you. And there are others who will understand without you speaking a word.“

Ihr Lieben, wenn ihr Freunde fürs Leben gefunden habt, zeigt es ihnen solange ihr könnt. Nichts ist so viel wert wie die Familie und Freunde.

Love, C. ♥

You Might Also Like

1 Comment

  • Reply
    CHRISTINA KEY
    13. April 2016 at 11:48

    Sehr schöner Beitrag! :)
    Ich finde es ist wirklich sehr schwer, ehrliche Freundschaft zu finden. :(

    XX,
    Photography & Fashion Blog

    CHRISTINA KEY
    http://www.CHRISTINAKEY.com

  • Leave a Reply