Lifestyle

in love with books: Calendar Girl

Das neue „Fifty Stades of Grey“ : Calendar Girl

Der Sommer ist da und somit ist meine Leselust wieder geweckt. Was gibt es schöneres als am See oder im Garten in der Hängematte ein gutes Buch zu lesen? Passend dazu habe ich heute eine Buchempfehlung für euch: Die Buchreihe „Calendar Girl“ von Audrey Carla. In den USA ist die heiße Romanreihe bereits ein Mega-Erfolg und gilt als das nächste „Fifty Shades of Grey“.

IMG_0236

Im Rahmen der Kampagne #EinJahrVollerLeidenschaft durfte ich den ersten Band „Calendar Girl – verführt – Januar/Februar/März Band 1“  schon vor dem offiziellen Erscheinungsdatum lesen und euch einen ersten Einblick in den Roman geben.

Mia Saunders braucht Geld. Viel Geld. Eine Million Dollar, um ihren Vater zu retten. Er liegt im Krankenhaus, weil er seine Spielschulden nicht begleichen konnte. Um die Summe aufzutreiben, heuert Mia bei einer Agentur an und lässt sich als Begleitung buchen. Ihre Gesellschaft kostet 100.000 Dollar pro Monat. Sex ist ausdrücklich nicht Teil des Deals – leichtverdientes Geld! Und der Liebe hat Mia sowieso abgeschworen. Als sie ihrem ersten Kunden, dem Hollywood-Autor Wes Channing, gegenübersteht, ist schnell klar: Zwischen den beiden knistert es gewaltig. Vor ihnen liegt ein Monat voll heißer Leidenschaft. Doch Mia darf sich nicht verlieben. Denn Wes ist nur Mr Januar…

IMG_0231

EINE LIEBESGESCHICHTE, SO SCHÖN WIE »PRETTY WOMAN« – nur heißer!

Wenn ihr neugierig seid wie sich Mia’s Leben in einem „Jahr voller Leidenschaft“ entwickelt könnt ihr den ersten Band ab dem 27.06.2016 ergattern. Vorbestellen könnt ihr den ersten Band bereits hier. Außerdem gibt es unter www.einjahrvollerleidenschaft.de schon jetzt die komplette Buchreihe sowie zwei farblich abgestimmte Nagellacke von ANNY zu gewinnen.

Ich wünsche euch noch ein wundervolles Wochenende und viel Spaß beim Lesen. =)

Love, C. ♥

IMG_20160314_165432

 

*in freundlicher Kooperation mit Hashtaglove

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply